Die TeslaBox versendet Warnungen im Wachsamkeitsmodus mit Video, lädt Dashcam-Clips in die Cloud hoch & speichert tagelang Aufnahmen, ohne jemals auf Aufnahme zu drücken.

Wird an den Standard-USB-Anschluss von Tesla angeschlossen. Erfordert keinen speziellen Zugang, keine Werkzeuge und keine Verkabelung.

Es ist ein einfaches Do-it-yourself-Projekt! Kann leicht auf Komponenten, die Sie besitzen oder gekauft haben, installiert werden.

TeslaBox
Nie wieder ein
Ereignis verpassen
Fangen Sie Diebe &
Vandalen sofort
Verschwenden Sie keine Zeit mehr mit langweiligen Clips
Erhalten Sie Benachrichtigungen,
wenn jemand anderes fährt
TeslaBox
Unbegrenzter Wachdienst
lebendig auch während der Fahrt
Unbegrenzter Wachdienst live,
auch wenn das Auto
fährt
Ständig eingeschaltetes WiFi
das auch Ihr Auto nutzen kann
(Optional)
FREE TeslaMate Hosting
3-Wege-Speicher
USB, SD & Cloud-Backup
Um TeslaBox zu installieren, führen Sie dies auf einem Raspberry Pi 64Bit (Lite) OS aus:Um TeslaBox zu installieren, führen Sie Folgendes aus:
curl -sSL https://www.teslarpi.com/install.sh | sudo bash
Vollständige Anweisungen hier

Kann ich vor dem Kauf testen?

Ja! Nachdem Sie die TeslaBox installiert haben, schicken Sie uns eine E-Mail mit Ihrem Autonamen und Telegram ID, um Ihre kostenlose 7-Tage-Testversion zu starten. Keine Kreditkarte erforderlich!

Wie einfach ist die Einrichtung?

TeslaBox ist ein Do-it-yourself-Projekt, aber erstaunlich einfach zusammenzubauen. Wenn Sie einen Schraubendreher handhaben können, haben Sie Ihre TeslaBox im Handumdrehen einsatzbereit. Der von uns bereitgestellte Leitfaden führt Sie durch jeden Installationschritt.

Funktioniert es mit meinem Tesla?

TeslaBox läuft auf allen Tesla-Fahrzeugen, die mit dem Sentry Mode ausgestattet sind, und wurde auf dem Model 3, Model Y, Model S & Model X getestet. Sie integriert sich nahtlos sowohl in ältere HW3- als auch in die neuere HW4-Hardware.

Was bekomme ich, wenn ich die TeslaBox kaufe?

Sie erhalten eine Softwarelizenz sowie Upgrades und Support.

Kann ich die physische TeslaBox bei Ihnen kaufen?

Zu dieser Zeit verkaufen wir die physische Box nicht. Sie können jedoch die Komponenten leicht online auf Amazon, AliExpress oder bei jedem Raspberry Pi Händler finden.

Benötige ich eine Internetverbindung für die TeslaBox?

Ja, Ihre TeslaBox benötigt eine Wi-Fi-Verbindung, um Echtzeitwarnungen zu senden. Leider kann sie nicht die in Tesla integrierte Konnektivität nutzen, da Tesla keinen Zugangspunkt einrichtet.

Wie bekomme ich einen Internetzugang für die TeslaBox im Auto?

Um Ihre TeslaBox im Auto mit Internet zu versorgen, können Sie einen 4G-USB-Dongle kaufen, ihn mit einer SIM-Karte ausstatten und an den Raspberry Pi anschließen. Mit dieser Einrichtung erhält die TeslaBox nicht nur einen Internetzugang, sondern kann auch von anderen Fahrgästen im Auto zum Surfen oder vom Tesla selbst für Software-Updates genutzt werden.

Wie viele Daten würde die TeslaBox verbrauchen?

Wenn Sie den 4G-Tarif nur für TeslaBox nutzen, sollte ein Datentarif mit 2-3 GB pro Monat ausreichen.

Kann es ohne Dongle funktionieren?

Ja, bis zu einem gewissen Grad, z. B. bei der Sicherung Ihrer Aufnahmen und der Vorbereitung der Sentry/Dashcam-Videos. Ohne eine Internetverbindung können jedoch keine Videowarnungen gesendet werden. Sie können einen mobilen Hotspot oder andere Wi-Fi-Netzwerke verwenden oder warten, bis das Auto in der Nähe Ihres heimischen Wi-Fi-Netzwerks geparkt ist, um das Videomaterial zu übertragen. Es ist erwähnenswert, dass das Fehlen einer ständigen Internetverbindung den Echtzeit-Aspekt der Warnungen beeinträchtigt.

Wo werden meine Videos gespeichert?

Neben der Speicherung auf der originalen Tesla Disk-on-Key (USB-Stick) wird auch eine Kopie jedes Sentry- und Dashcam-Ereignisses an Ihre sichere Telegram "Cloud" gesendet und lokal auf Ihrem Telegram-Gerät gespeichert. Zusätzlich sichern wir das Filmmaterial aus allen Blickwinkeln auf einer zweiten SD-Karte. Das ist ideal, wenn Sie vergessen haben, manuell auf Aufnahme zu drücken, oder wenn Sie Filmmaterial benötigen, das älter als eine Stunde ist.

Was ist der Vorteil einer größeren Speicherkarte?

Die Kapazität Ihrer Speicherkarte bestimmt, wie viel historisches Filmmaterial Sie speichern können. Eine 128-GB-Karte ermöglicht 10 Stunden kontinuierliche Datensicherung, eine 256-GB-Karte 20 Stunden und eine 512-GB-Karte 40 Stunden hochauflösende Videos in Originalqualität aus allen Kamerawinkeln.

Wie erhalte ich Benachrichtigungen?

Sie erhalten Benachrichtigungen über Telegram, eine kostenlose Messaging-App. Immer wenn die Sentry- oder Dashcam-Funktion Ihres Tesla aktiviert wird, sendet TeslaBox Ihnen ein GIF als kurze Vorschau und kurz darauf (innerhalb von 1-3 Minuten) erhalten Sie ein detaillierteres Video aus allen Blickwinkeln.

Wie kann ich auf Backups zugreifen?

Wenn die TeslaBox mit Ihrem Heim-WLAN-Netzwerk verbunden ist, können Sie darauf über jeden Browser oder SSH-Verbindung in Ihrem privaten Netzwerk zugreifen. Für den Fernzugriff - zum Beispiel wenn Sie unterwegs sind - können Sie Tailscale, eine kostenlose Software, die eine sichere VPN-Verbindung zwischen der TeslaBox und Ihren anderen Geräten erstellt.

Ist die TeslaBox sicher in der Anwendung?

Ja. TeslaBox verwendet sehr wenig Strom und verbindet sich mit dem Standard-USB-Anschluss von Tesla. Es ahmt die Funktion eines herkömmlichen USB-Flash-Laufwerks nach. TeslaBox ist nicht mit einem Tesla-Computer oder -Komponenten verbunden, es erfordert keine Tesla-Kontodetails und verwendet keine Tesla-API. Nur Sie können Ihre Videos sehen. Nicht wir, nicht Tesla. Siehe unsere Datenschutzrichtlinie.

Wie sieht es mit dem Wärmemanagement aus?

Wir empfehlen, die TeslaBox in einem geeigneten Gehäuse unterzubringen, komplett mit Standardkühlkörpern und/oder Lüftern zur Kühlung. Wenn sie im Handschuhfach installiert ist, bleiben die Temperaturen im Allgemeinen in einem sicheren Bereich. Wenn Sie jedoch vorhaben, Ihr Auto für längere Zeit (Wochen-Monate) stehen zu lassen, kann es ratsam sein, das Gerät abzutrennen und es durch Ihre Standard-Schlüssel-Festplatte zu ersetzen.

Wo kann ich die TeslaBox sonst noch aufstellen?

Das Handschuhfach ist aus mehreren Gründen der von uns vorgeschlagene Ort: Dort herrscht in der Regel eine angemessene Temperatur, es kann mit einem PIN-Code gesichert werden, und es ist der Ort, an dem neuere Tesla-Modelle die Datenübertragung über USB unterstützen. Für ältere Tesla Model 3 oder Y-Fahrzeuge ist das Fach in der Mittelkonsole ebenfalls ein geeigneter Ort, vorausgesetzt, die USB-C-Anschlüsse unterstützen die Datenübertragung. Den 4G-USB-Dongle können Sie direkt an den Raspberry Pi oder an einen beliebigen USB-Anschluss im Auto anschließen - er muss nur mit Strom versorgt werden.

Kostenloses TeslaMate-Hosting?

Ja! Sie können TeslaMate kostenlos auf TeslaBox installieren (eine Ersparnis von mehr als 60 $/Jahr im Vergleich zum kostenpflichtigen Hosting).

Was passiert, wenn ich meinen Tesla aufrüste?

Herzlichen Glückwunsch! Die gleiche Lizenz bleibt bei Ihnen, solange sie nicht abgelaufen ist und Ihre Telegramm-ID die gleiche bleibt. Es ist nicht nötig, eine neue zu kaufen.

Was ist, wenn ich einen anderen Tesla habe?

Sie werden eine separate Box und eine weitere Lizenz benötigen, aber wir bieten einen 50% Rabatt für zurückkehrende Kunden an. Kontaktieren Sie uns für den Gutscheincode.

Was ist, wenn ich Unterstützung brauche?

Sie können jederzeit Kontakt mit uns aufnehmen. Wir können die meisten Probleme aus der Ferne beheben und bei Bedarf Updates und Hotfixes bereitstellen.

Was passiert, wenn mein Führerschein abläuft?

Ihre TeslaBox sendet keine Benachrichtigungen mehr und erstellt keine neuen Backups. Sie können den Zugang jederzeit erneuern, um Upgrades und Support zu erhalten.

Werden Sie noch heute ein TeslaBox-Insider!

Abonnieren Sie unseren Newsletter und verpassen Sie kein Update mehr.